logotype
image1 image1 image1

Konzertbeginn: 21 Uhr Reservation: 033 681 12 12

20. - 22. Januar 2017 I Filmtage Erlenbach i. S.

Nach den im Januar 2016 erstmals durchgeführten Filmtagen - „Flucht und Fluchtgründe“ - geht die HirschKU in die zweite Runde, mit dem Thema "Stadt-Land": Immer schon haben Städte Sehnsüchte geweckt. Fortschritt, Erfolg und Freiheit versprochen. Und immer wieder wird mit Stadt auch Sünde, Krankheit und Einsamkeit assoziiert. Landleben steht dagegen entweder für soziale Kontrolle, Enge und Perspektivlosigkeit – oder bedient die Sehnsucht nach frischer Luft, sozialer Geborgenheit und alten Werten. Was verbirgt sich hinter diesen Klischees? Wo fängt die Stadt an – wo hört das Land auf? Was liegt dazwischen? Wie hat sich das Verhältnis zwischen Stadt und Land in den letzten Jahren verändert? Und was suchen wir persönlich hier und dort?

Wir zeigen 7 ausgezeichnete Filme und natürlich kommt auch die Verköstigung nicht zu kurz (bitte fürs Essen anmelden unter 033 681 12 12!)

Freitag, 20. Januar
18:30 Znacht: Röschti mit...
21:00 DAS ERBE DER BERGLER

Samstag, 21. Januar
16:00 BAR
17:00 UN LUGAR EN EL MUNDO
18:30 3-Gang-Diner
21:00 ZUM BEISPIEL SUBERG
23:00 NIGHT ON EARTH

Sonntag, 22. Januar
10:00 Brunchbuffet
12:00 VERGINE GIURATA
14:00 MILLIONS CAN WALK
16:00 PANDORAS BOX

11. Februar 2017 I Nadja Zela

Delta-Blues aus Züri

11. Maerz 2017 I Pflanzplaetz

etwas andere Volksmusik

8. April 2017 I Gabriel Vetter

Rock'n'Roll aus Bern

29. April 2017 I Thais Diarra

Afrosoul (Biel/Sénégal)

20. Mai 2017 I Kino

Wir zeigen wieder einen Film zum Thema "Stadt-Land" - und er wird auf jeden Fall sehenswert sein.

Unterkategorien